Veröffentlichungen

elexxion AG: führt Kapitalerhöhung zum Ausbau des Geschäfts durch

  • Umfassende Zeichnungsgarantie durch Investor liegt vor
  • Bezugsfrist bis 25.03.2011
  • Bezugsverhältnis 10:1
  • Bezugspreis 1,00 Euro
  • Mittel sollen für Wachstum im Bereich Verbrauchsmaterialien eingesetzt werden

Radolfzell – 17.03.2011. Die elexxion AG (WKN AOKFKH), ein innovatives
Medizintechnikunternehmen, spezialisiert auf Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Dental-Laser-Systemen, führt mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Kapitalerhöhung durch. Das Grundkapital der Gesellschaft wird damit von derzeit 6.005.645 Euro um bis zu 600.565 Euro durch Ausgabe von bis zu 600.565 Stück auf den Inhaber laufenden Stückaktien (Stammaktien) erhöht. Der Bezugspreis für die neuen Aktien aus genehmigtem Kapital nach § 7 der Satzung der Gesellschaft wurde auf 1,00 Euro festgelegt. Die Bezugsfrist läuft noch bis zum 25. März 2011. Die Altaktionäre des Unternehmens können neue Aktien im Verhältnis 10:1 beziehen. Das Bezugsrecht der Aktionäre für Spitzenbeträge ist ausgeschlossen.

Für sämtliche im Laufe der Bezugsfrist nicht bezogenen Aktien liegt der elexxion AG bereits eine
Zeichnungsverpflichtung eines Investors aus dem Altaktionärskreis vor. Damit ist eine erfolgreiche
Durchführung der Kapitalmaßnahme gesichert. Die Transaktion wird begleitet durch die biw
Bank für Investments und Wertpapiere AG.

Die frischen Mittel aus der Kapitalerhöhung sollen zum Ausbau des Geschäftes mit Verbrauchsmaterialien genutzt werden.

Das detaillierte Bezugsangebot ist auf der Website des Unternehmens unter www.elexxion.com abrufbar.

 

Kontakt:

Crossalliance communication GmbH
Susan Hoffmeister
Tel.: +49 (0) 89-898272-27
eMail: sh@crossalliance.com
Freihamerstrasse 2
82166 München
www.crossalliance.de

elexxion AG
Martin Klarenaar
Tel. +49 (0) 7732-82299-0
Schützenstrasse 84
78315 Radolfzell
Unternehmensprofil:

Die 2002 gegründete elexxion AG aus Radolfzell ist ein innovatives Medizintechnikunternehmen, das auf Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Dental-Laser-Systemen spezialisiert ist. Die Produkte von elexxion sind technologisch führend, durch zahlreiche Patentanmeldungen abgesichert und zeichnen sich durch eine sehr benutzerfreundliche Bedienbarkeit aus. Als weltweit einziges Unternehmen kann elexxion aktuell mit der Produktlinie delos eine Kombinationslösung aus Hochleistungsdioden- und Er:YAG-Laser anbieten. Bei den jährlichen Neuinstallationen hat elexxion in Deutschland einen Markanteil von rd. 25 Prozent. In den kommenden Jahren ist die weitere Forcierung des Vertriebs im europäischen Ausland und im US-amerikanischen Markt geplant.

> Zurück