elexxion pico

Entwickelt speziell für Praktiker

tl_files/elexxion-produkt-navi/elexxion-pico.jpg Viele Zahnärzte waren bislang eher kritisch, wenn es um den Einsatz von Dentallasern in der eigenen Praxis geht. Jetzt aber wandelt sich das Bild. Immer mehr Zahnärzte erkennen, dass die Patienten die Laserbehandlung, dort wo es indiziert ist, der konventionellen Therapie vorziehen. Denn die Patienten spüren: Die Lasertherapie ist im Vergleich schneller, schmerzärmer, effektiver und erfolgt blutungsfrei.

Mit der Einführung eines mobilen, auf das Wesentliche reduzierten Diodenlasers „Made in Germany“, ist es nun allen Zahnärzten möglich, diese anerkannte Therapieform auch in ihrer Praxis unkompliziert einzuführen.

Genial einfach und doch professionell: Mit nur fünf „Tasten“ kann sich der Zahnarzt beim claros pico® durch eine Fülle von wissenschaftlich anerkannten Behandlungsmöglichkeiten steuern. Erwiesen ist: Hochwertige Dentallaser erlauben schnellere Erfolge und effektiveres Arbeiten. Das schont auch die Nerven der Patienten.

Endlich ein auf das Wesentliche reduzierter Dental-Laser „Made in Germany“, der Mobilität und Professionalität vereinigt.